Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg
Programm / Demnächst / Dieser Monat
Programm / Demnächst / Dieser Monat
Seite 2 von 19

Anmeldung möglich Geistig fit mit MAT >R< Mentales Aktivierungstraining (E1591)

Mi. 04.09.2019 (09:30 - 11:00 Uhr) - Mi. 11.12.2019
Dozentin: Eva Wagner

Wollen Sie geistig fit bleiben? Möchten Sie Ihre Gedächtnisleistung noch verbessern? Dann ist dieser Kurs genau der Richtige für Sie! Es werden Strategien und Methoden zum effektiveren Behalten und Lernen vorgestellt und praktisch angewendet. Das Mentale Aktivierungstraining (MAT) arbeitet auf der Basis wissenschaftlicher Methoden und ist ein anerkannter Trainingsweg für jung und alt. Jeder Teilnehmer kann sich und seine Erfahrungen unterstützend einbringen. In lockerer Atmosphäre ist es unser Ziel, unsere Konzentration, Aufmerksamkeit und Wahrnehmung zu steigern. Zum Auftakt der Kursstunden stimmen wir gemeinsam bekannte Lieder an, um die rechte (die "emotionale" ) Hirnhälfte zu stimulieren.
Wer zu uns kommt, trainiert die geistige Leistungsfähigkeit im Team mit viel Spaß und Freude.

Anmeldung möglich Leseklub der Volkshochschule (2. Gruppe) (E2000)

Mo. 09.09.2019 (19:00 - 20:30 Uhr) - Mo. 13.01.2020
Dozent: Ralf Liebe

Im Leseklub treffen sich einmal monatlich Literaturinteressierte, die ihre Lesefrüchte mit Gleichgesinnten teilen möchten. Anlass zum Austausch sind Bücher der Gegenwartsliteratur, die zum Philosophieren, Debattieren oder auch zum Lachen einladen. Dabei geht es nicht um einen literaturwissenschaftlichen Anspruch, sondern um den Austausch von Gedanken und Wertungen sowie das gemeinsame Lesevergnügen. Die Auswahl der zu besprechenden Bücher erfolgt gemeinschaftlich nach Vorschlag und Abstimmung durch die Teilnehmenden.

Treff ist einmal monatlich am Montag um 19.00 Uhr In der VHS in der Leibnizstr. 23.
Informationen zu bereits gelesenen Büchern erfahren Sie bei Ralf Liebe, mailto:: r.liebe@vhs.magdeburg.de sowie über die Bücherliste.

Keine Online-Anmeldung möglich Schreibwerkstatt - Memoiren In Geschichten und Episoden - Dem Leben auf der Spur (E28040)

Mi. 04.09.2019 (17:00 - 18:30 Uhr) - Mi. 11.12.2019
Dozentin: Cornelia Heller

In der Schreibwerkstatt treffen Sie Menschen, denen das Schreiben wichtig ist und die gemeinsam nach einem Weg suchen, Lebenserinnerungen, Erlebnisse und Reflexionen zu Papier zu bringen. Die Schreibwerkstatt hilft Standardfragen zu beantworten: Wie fange ich an? Welche Reihenfolge wähle ich? Muss ich wirklich von meiner Geburt an bis heute alles darlegen? Wie erzähle ich spannend? Wie machen es andere? In welcher Form kann ich meinen Text am Ende weitergeben? Wichtig ist vor allem der Austausch und die Anregung in der Gruppe. Die Grundlagen des kreativen Schreibens werden bei der behutsamen Besprechung der Texte ebenso vermittelt wie die Freude am kunstvollen und phantasievollen Erzählen.
Der Kurs ist für fortgeschrittene Schreiber geeignet und findet 14täglich statt.

Kurs beendet Aquarellmalerei für Anfänger und Geübte (E28100)

Fr., 13.09.2019, 17.00 bis 20.15 Uhr
Sa., 14.09.2019, 10.00 bis 13.15 Uhr
Dozentin: Viola Reese

Dieser Workshop befasst sich mit der Aquarellfarbe als Gestaltungsmittel für dekorative Kompositionen in Farbe und Form. Die benötigten Materialien werden vorgestellt und die Technik der Aquarellmalerei wird geübt, Farbverläufe und Lasuren angelegt. Den Schwerpunkt bildet weniger die realistische Wiedergabe als vielmehr eigene, selbst gestaltete Kompositionen z. B. im Stil von Paul Klee. Der Workshop ist für Anfänger und Geübte geeignet.
Bitte bringen Sie, soweit vorhanden, Skizzenpapier, Bleistift, Aquarellfarben und Aquarellmalpapier A 4, Aquarellpinsel in unterschiedlichen Stärken, Palette, Wasserglas sowie Zeitungspapier oder alte große Pappen als Malunterlage mit.

Anmeldung möglich Zeichnen für Geübte (E28101)

Mi. 04.09.2019 (18:45 - 20:15 Uhr) - Mi. 11.12.2019
Dozentin: Viola Reese

Dieser Kurs richtet sich an alle, die schon Grundkenntnisse in verschiedenen Zeichentechniken haben. Teilnehmende aus den Vorgängerkursen und Wiedereinsteiger können hier an bestehende Kenntnisse anknüpfen. Zum Einsatz kommen Bleistift und Grafit, Farbstifte, Kohle und Naturkreiden sowie Fineliner, Feder und Tinte. Es werden verschiedene Sujets behandelt: Dinge des Alltags mit Schwerpunkt Oberfläche und Material, sowie Landschaft, Menschen und Tiere.
Bitte bringen Sie Zeichenpapier in A4 und A3 sowie Bleistifte in verschiedenen Härtegraden mit. Der weitere Materialeinsatz wird im Kurs besprochen.
Am 18. und 25.09.2019 findet kein Unterricht statt.

Anmeldung auf Warteliste Zeichnen mit Farbstiften für Einsteiger und Geübte (E28102)

Mi. 04.09.2019 (17:00 - 18:30 Uhr) - Mi. 11.12.2019
Dozentin: Viola Reese

Farbstifte bieten eine Fülle an Gestaltungsmöglichkeiten. In diesem Kurs werden unterschiedlichste Anwendungen vorgestellt. Die Sujets der eher kleinformatigen Zeichnungen werden verschiedene Motive sein z.B. Stillleben, Blumen, Menschen, Tiere, Stadtansichten und Landschaften.
Der Kurs eignet sich für Einsteiger genauso gut wie für geübte Zeichner.
Bitte Zeichenpapier und Farbstifte mitbringen. Der weitere Materialeinsatz wird im Kurs besprochen.
Am 18. und 25.09.2019 findet kein Unterricht statt.

fast ausgebucht Acrylmalerei für Anfänger und Geübte (E28105)

Di. 03.09.2019 (18:00 - 20:15 Uhr) - Di. 10.12.2019
Dozentin: Viola Reese

Acrylfarben lassen sich auf vielfältige Art und Weise einsetzen. In diesem Kurs werden unterschiedliche
Techniken erlernt, ebenso wie das Mischen von Farben und der Bildaufbau. An dem ersten Unterrichtsabend
werden die benötigten Farben, Pinsel und Malgründe erläutert, zusammen mit ergänzenden Malhilfsmitteln. Vorhandene Materialien können mitgebracht und verwendet werden. Motive für diesen Lehrgang sind Blumen, Stillleben, Landschaften, Tiere, Menschen und eigene Bildideen. Bitte bringen Sie, soweit vorhanden, Skizzenpapier, Bleistift, Acrylfarben, Pinsel, Palette, Wasserglas, Zeitungspapier, Acrylmalkarton oder -block bzw. mit Leinen bespannten Keilrahmen mit.
Am 17.09. und 24. 09.2019 findet kein Unterricht statt.

Anmeldung möglich Handlettering (E28107)

Di. 03.09.2019 (16:15 - 17:45 Uhr) - Di. 10.12.2019
Dozentin: Viola Reese

Handlettering bezeichnet die Kunst des schönen Zeichnens von Buchstaben und Worten. Kurze Texte, Poster, Karten, Einladungen etc. werden zu kleinen Kunstwerken gestaltet. In dem Kurs werden verschiedene Stifte, Fineliner, Gelstifte und Brushpens verwendet. Einen besonderen Schwerpunkt bildet das Brushlettering mit Pinsel und Wasserfarbe. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Teilnehmer aus den Workshops können hier erste erworbene Kenntnisse erweitern.
Bitte bringen Sie Zeichenpapier, Fineliner, Filzstifte sowie Bleistifte mit. Weiteres Material wird am ersten Workshoptag besprochen.
Am 17.09. und 24.09.2019 findet kein Unterricht statt.

Kurs beendet Herbstliche Farbenpracht - Floristikworkshop (E28310)

Do. 26.09.2019 16:30 - 18:45 Uhr
Dozentin: Ulrike Schulze

Wir fertigen Frucht- und Blumenarrangements aus dauerhaft schönen natürlichen Werkstoffen. Es entstehen herbstliche Garben, Schalen und Gestecke, die die Farbenpracht des Herbstes in das Haus holen.
Bitte bringen Sie eine Gartenschere oder ein Obstmesser mit. Das Material kann im Kurs erworben und bei der Kursleiterin abgerechnet werden.

Kurs beendet Wilde Kräuter und Nutzpflanzen - Exkursion (E28322)

Sa. 28.09.2019 11:00 - 14:45 Uhr
Dozentin: Antje Schwan

Zwischen Häuserschluchten und auf der grünen Wiese werden die Teilnehmenden bei dieser botanischen Wanderung allerhand nützliches Gewächs finden und erfahren, was man damit Schmackhaftes oder Praktisches anstellen könnte. Pünktlich zur Erntesaison erlebt man den reich gedeckten Tisch der Stadtnatur und erhält wichtige Tipps zum Sammeln und Pflücken von Kräutern und Früchten sowie zur Herstellung von Kräuterprodukten wie Räucher-Sticks. Zur Exkursion gehört die Vermittlung von Pflanzenkunde zu Kräutern und Gehölzen mit dem Fokus der Verwendbarkeit als Nahrungsmittel oder im Haushalt. Sie erhalten Einblicke in die kulturhistorische Bedeutung der Pflanzen z. B. als Räucherwerk, in Heilkunde, Mystik und Aberglaube. Ein kleines Kräutermärchen sowie Informationen zum Naturschutzrecht runden die Begegnung in der Natur ab.
Bitte achten Sie auf geländefähiges Schuhwerk und wetterfeste Kleidung und bringen Sie eine Sitzunterlage, Insektenschutz/Sonnenschutz, eine Gartenschere oder ein spitzes Messer, Sammelbehältnisse (Dosen oder Baumwollbeutel) sowie, für ein Picknick unterwegs, Verpflegung bzw. Bargeld für den Kiosk mit. Nur bei der Schlechtwettervariante entstehen Kosten für Kräuter und Zutaten von ca. 10,00 Euro, die nach Abrechnung durch die Kursleiterin separat in Rechnung gestellt werden.
Kinder können ab 12 Jahren nur in Begleitung Erwachsener teilnehmen!
Achtung!
Bei der Schlechtwettervariante in der Volkshochschule werden typische lokale Wildkräuter vorgestellt und gemeinsam Kräutersalz, Creme und Räuchersticks hergestellt.



Seite 2 von 19